Harburg ist ein oft verkannter, sehr spannender Stadtteil von Hamburg. Hier mischt sich authentischer, spröder Binnenhafen- und Industriecharme mit neuester Architektur. Viele hippe Jungunternehmen haben hier einen exzentrischen Standort gefunden – und verändern gerade enorm das Quartier.

Der kleine, feine Band KOSTBARKEITEN von Birgit Caumanns zeigt und erläutert die Spuren wechselvoller Geschichte, die in einem Rundgang noch zu finden sind. Die KOSTBARKEITEN wurden herausgegeben von der Geschichtswerkstatt Harburg e.V.. Barbara Schubert gestaltete die Broschüre.